Sponsor für Ausstellungsfläche Reptilienbörse-Berlin Repti-Jungle - Der Terraristikladen im Norden Berlins Sponsor für Ausstellungsfläche Insektenbörse-Berlin
nach unten... 22.11.2017 | SUCHE
Zurück zur Startseite...
Start Kontakt    
Stammtische Exkursionen Vorträge Börsenfahrten
15.-24.01.2016 – 13. Ausstellung auf der Erlebniswelt Heimtiere im Rahmen der Internationalen Grünen Woche Berlin

„Ist die süß!“ – unser Traum als Reaktion auf unsere Ausstellungsstücke – dieses Jahr wurde er wahr! Allerdings bezog sich dieser Ausruf auf unsere jüngsten Standhelfer, die Babys Sophie und Maggi. Trotzdem war die Grüne Woche für uns wieder ein voller Erfolg, an den wir im nächsten Jahr gerne anknüpfen möchten.

Aber beginnen wir am Anfang. Nach längeren Diskussionen über unsere Messeteilnahme, haben wir uns dieses Jahr dazu entschieden, nur acht Terrarien auszustellen, um die schleppende Bereitschaft helfender Hände kompensieren zu können. Leider war auch unsere geringe Anzahl an Ausstellungsräumen mehr als ausreichend. Somit war es für die Messeanhänger nicht einfach, die Grüne Woche zu stemmen. Dennoch rückte der Termin immer näher und als es endlich so weit war, dass wir unseren Stand gestalten konnten, waren zumindest die Messeteilnehmer gut vorbereitet: Transportmittel standen ebenso zur Verfügung wie ein ausgetüfteltes Catering, um das wir von umliegenden Ständen beneidet wurden. Leider gab es wohl einige Kommunikationsprobleme im Hinblick auf unseren Stand, der war nämlich nicht royalblau, sondern im Rotton des Katzenstandes und hatte keinen Wasseranschluss. Doch auch diese Probleme konnten gemeinsam bewältigt werden. So fanden sich fleißige Hände, die den Stand schnell umdekorierten und es zeigt sich wieder, dass ein geübtes Team alle Krisen meistern kann. So konnten wir am Ende des Tages über dieses Chaos genauso schmunzeln wie über die Geschichten unserer ersten Messeteilnahme.

Als die Grüne Woche ihre Tore wieder für zehn Tage öffnete, waren wir alle voll dabei. Trotz der kleineren Besetzung war das Standpersonal gewohnt kompetent im Handling des Messealltages und der Beantwortung zahlreicher kluger und amüsanter Fragen wie: „Gibt’s die Spinnen hier im Bausatz?“.

Ein besonderes Highlight war in diesem Jahr die Idee, die Tätigkeiten der Arbeitsgemeinschaft auch auf dem Messestand vorzuführen. So kamen nicht nur die Besucher auf ihre Kosten, auch wir haben einen kleinen Vorgeschmack auf den Bestimmungskurs bekommen, der im Sommer stattfinden wird.

Am Ende können wir festhalten, dass es doch immer wieder schön ist, an der Grünen Woche teilzunehmen und dass wir an dieser Tradition gerne festhalten möchten, obwohl dies eigentlich unsere letzte Messe werden sollte, denn nichts schweißt unsere Arbeitsgemeinschaft mehr zusammen, als diese zehn Tage Dschungelcamp.

Maria und Vanessa

nach oben... © 22.04.2001 - 22.11.2017 Impressum